Milchstraße im Sternbild Schwan

Objekt:                  Milchstrasse im Sternbild Schwan

Ort:                       Sternenpark Rhön

Zeitpunkt:             03.09.2019; 0:00 MESZ

Kamera:               Nikon D700 ohne Filter

Objektiv:               Nikkor 24 mm 1:2,8

Montierung:          Skywatcher HEQ 5 Sky Scan Pro

Belichtungszeit:    90 x 10 sec.

Bearbeitung:         DSS und Gimp

 

Während das Teleskop die ganze Nacht den Tulpen Nebel aufgenommen hat, habe ich mit einer zweiten Kamera, einem 24 mm/2,8 und einem Stativ versucht die Milchstraße zu knipsen. 10 sec. Ist die maximale Belichtungszeit ohne Nachführung, damit die Sterne Astrofotografie mit absolutem Minimum Equipment halbwegs rund bleiben. Ich hätte nicht gedacht das es so gut funktioniert. Für 15 Minuten Gesamtbelichtungszeit bin ich echt zufrieden.

 

 

NGC 2024 & B 33 (Flammennebel und Pferdekopfnebel)

 Objekt:                          NGC 2024 & B 33           

 Ort:                               Sternenpark Rhön

 Datum:                          29.12.2017 ; 22:00 MEZ

 Kamera:                        Canon 20 Da

 Teleskop:                      TS APO 110 mm f:7 mit Flattener (f:5)

 Montierung:                  Skywatcher HEQ 5 Sky Scan

 Belichtung:                   8 x 60 sec. 8 x 120 sec. 8 x 180sec. 8x240 sec.

 Bearbeitung:                Deep Sky Stacker, Gimp und Fitswork

 

Der Flammennebel (auch als Flammender Baum oder NGC 2024 bezeichnet) ist ein Emissionsnebel im Sternbild Orion. Der Flammennebel ist Teil des Orion-Komplexes, einem Sternentstehungsgebiet, zu dem unter anderem auch IC 434 mit dem Pferdekopfnebel und der Orion-Nebel gehören.

Der Flammennebel wurde am 1. Januar 1786 von Friedrich Wilhelm Herschel entdeckt.